Sicherheitstechnik im Maschinen- und Anlagenbau

18.05.2021, 09:00 Uhr - 19.05.2021, 17:00 Uhr

Stuttgart / Deutschland

Produktion / Fertigung

Datum: 18.- 19- Mai 2020
Ort: VDI Haus Stuttgart

Der Schutz von Personen vor den Gefährdungen, die von Maschinen ausgehen, gehört zu den wichtigsten Zielen der CE-Kennzeichnungsregeln der EU. Die Mindestanforderungen der EG-Maschinenrichtlinie sind vielen Konstrukteuren jedoch kaum bekannt. Noch weniger bekannt sind vielfach die konkreteren Regeln in den harmonisierten Normen, angefangen von EN ISO 12100 bis hin zu den B-Normen.

Zielgruppen:
Konstrukteure und Techniker sowie Installations- und Inbetriebnahmepersonal, das mit der technischen Umsetzung sicherer Maschinen betraut ist.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier online: www.vdi-fortbildung.de/seminare