Azubis: Fachausbildung Leichtbau - Kurs 2/2021

12.07.2021, 08:00 Uhr - 16.07.2021, 18:00 Uhr

Aalen / Deutschland

Ausbildung

3D-Druck leicht gedruckt

Datum: Montag, 12. – Freitag, 16. Juli 2021
Ort: IHK Bildungszentrum in Aalen

Wer schon mit der Schule fertig ist, profitiert ebenfalls von unseren Angeboten: In Kooperation mit der IHK Ostwürttemberg bereiten wir Azubis technischer Berufe aus dem Metall- und Elektrobereichmit der Fachausbildung Leichtbau optimal auf das Berufsleben vor.

In einer 3-Tages Ausbildung werden Azubis an die Grundlagen der Leichtbautechnologien herangeführt sund können im Praxisteil an 3D-Druckern das Erlernte direkt umsetzen.

Damit Sie die Vorteile der Leichtbautechnologien optimal für sich nutzen können, macht die IHK Ostwürttemberg mit Unterstützung der Leichtbau BW Ihre Azubis fit für den Leichtbau. Im April 2018 startete der erste Kurs, der in dieser Form ein deutschlandweit bisher einzigartiges Angebot darstellt: Die Kursteilnehmer bekommen schrittweise die Grundlagen des Leichtbaus vermittelt und erhalten eine Einführung in 3D-CAD. Sie entwerfen ein 3D-Teil nach Leichtbaubedingungen und drucken dieses im Anschluss auf den 3D-Druckern in den modern ausgestatteten Fachräumen des IHK-Bildungszentrums in Aalen aus. Nach nur zwei Tagen Theorie gehen die Azubis direkt an ihr eigenes Leichtbauprojekt und planen, entwerfen und fertigen Bauteile nach dem zuvor erlernten Wissen.

Tipp: Sparen Sie Geld, indem Sie die ESF-Förderung nutzen!

Für die Kurs-Anmeldung wenden Sie sich per E-Mail an: biz(at)ostwuerttemberg.ihk.de

Schauen Sie mit uns unter folgendem Link hinter die Kulissen des Kurses Zum Video

Ausbilder aufgepasst: Diese Fachausbildung gibt es speziell auch als zweitägige Schulung für Ausbilder, um sicherzustellen, dass diese mit dem erlernten Wissen ihren Azubis einen Schritt voraus sind und das Thema Leichtbau im Betrieb voranbringen können.