KMU@Science: Technology Bootcamp

Technology Bootcamp

Neue Ideen und Technologien für Ihr Produkt, Ihr Business und den Markt von Morgen.

Lassen Sie sich durch das Technology Bootcamp inspirieren. Entzünden Sie ein Ideenfeuerwerk: Aktuelle Ergebnisse aus den Instituten regen Ideen an, um neue Produkte und Geschäftsmodelle für den Markt von Morgen zu entwickeln und Ihre Innovationsfähigkeit zu steigern.

Nachdem im vergangenen Jahr bereits vier verschiedene Institute besucht wurden, zeigen Ihnen 2021 weitere hochinnovative Forschungsinstitute in je maximal drei Stunden Ihre neuesten Ideen und Erfindungen zum Anfassen und Erleben, die sich innerhalb kürzester Zeit kommerzialisieren und in verkaufbare Produkte umsetzen lassen. Das Technology Bootcamp findet zunächst zwischen Januar und Juli 2020 statt. Die Institutsleiter führen Sie persönlich durch ihre Einrichtung, was Ihnen die Möglichkeit bietet, die neuesten Erfindungen live zu erleben und in den direkten Austausch mit der Forschung zu gehen, um neue Ideen für Ihre Produkte und Ihr Business zu generieren.

Folgende Bootcamps sind bereits geplant:

  • 7. Dezember 2021: KIT Institut für Produktentwicklung

    7. Dezember 2021: KIT Institut für Produktentwicklung

    Lassen Sie sich gemeinsam mit einer kleinen Gruppe weiterer Teilnehmer am 7. Dezember am Institut für Produktentwicklung (IPEK) am Karlsruher Institut für Technologie von aktuellen Forschungsprojekten und innovativen Ideen zum Thema "Systemleichtbau am IPEK – Integrative Betrachtung von Funktion, Material und Verfahren im Entwicklungsprozess" inspirieren. Das IPEK präsentiert Ihnen hierzu Methoden zur ganzheitlichen Betrachtung über (Teil-)Systeme hinaus sowie simulative und prototypische Werkzeuge zur Erschließung von Leichtbaupotentialen. Außerdem werden Ihnen Möglichkeiten zur Umsetzung und Validierung der Leichtbaubestrebungen im Produktentwicklungsprozess vorgestellt.

    Alle Infos und das Programm finden Sie hier zum Download: Programmflyer

    Sichern Sie sich jetzt bereits einen der limitierten Teilnehmerplätze und melden Sie sich kostenfrei an: Zur Online-Anmeldung

Ansprechpartner