Leichtbau Innovation Challenge 2021

Das schnelle Förderformat für explorative Innovationsvorhaben

Die Leichtbau Innovation Challenge feierte 2018 ihre Premiere und ging 2019 in eine zweite Runde. Reichen Sie dieses Jahr Ihre persönliche Leichtbau Innovation Challenge ein!
Gerade der Faktor Zeit ist für Forschungsprojekte in klassischen Ausschreibungsverfahren inklusive der Begutachtung eine Hürde, da besonders KMU oft nicht die notwendigen personellen und zeitlichen Kapazitäten für umfangreiche Förderanträge haben. Das Besondere am innovativen Förderformat der Leichtbau Innovation Challenge: Vom Ende der Einreichungsfrist für den Projektantrag Anfang November bis zum Förderbescheid am 11. November 2021 vergehen nicht einmal zwei Wochen!

In den vergangenen Jahren konnten bereits mehr als zehn Projektkonsortien mit insgesamt über 1,1 Millionen Euro durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg durch die Leichtbau Innovation Challenge gefördert werden.

Alle Informationen rund um die Leichtbau Innovation Challenge finden Sie auf dieser Microseite sowie im Programmflyer auf der rechten Seite.
 

Ansprechpartner zur Leichtbau Innovation Challenge