Neue Werkstoffe und Multimaterialbauweisen für innovative Leichtbauanwendungen

27.11.2014 - 27.11.2014

Dresden / Deutschland

Partnerveranstaltungen

Neue Werkstoffe und Multimaterialsysteme sind Innovationstreiber für nachhaltigere und wirtschaftlichere Leichtbaulösungen in der Mobilität. Das Anwendungsfeld Leichtbau spielt daher innerhalb der Materialforschung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) eine wichtige Rolle.

Ziel der Veranstaltung ist es, konkrete Ergebnisse aus den Förderaktivitäten des BMBF vorzustellen und dadurch den Transfer von Forschungsresultaten in die praktische Anwendung zu unterstützen. Das Spektrum der Vorträge umfasst den Einsatz faserverstärkter Kunststoffe, Multimaterialsysteme, Hybridleichtbau und Fügetechnologien sowie kosteneffiziente Fertigungs- und Prozessierungstechniken.

Die Teilnahme am Technologiegespräch ist kostenfrei. Nähere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie im Internet unter: www.werkstofftechnologien.de/veranstaltungen/leichtbau/