IAA Nutzfahrzeuge - Gemeinschaftsstand "Leichtbau aus Baden-Württemberg"

24.09.2020 - 30.09.2020

Hannover /

Leichtbau BW Veranstaltungen

Jetzt für den Gemeinschaftsstand anmelden!

Die IAA Nutzfahrzeuge ist weltweit die Leitmesse für Mobilität, Transport und Logistik und bildet die gesamte Wertschöpfungskette der Industrie ab. 2020 stehen Themen im Fokus wie Automatisierung und Vernetzung, Elektromobilität und neue Konzepte für Logistik und Verkehr in der Stadt der Zukunft. Durch Batterien, Sensorik und zusätzlicher Elektronik können die Fahrzeuge schwerer werden, die Nutzfläche geringer und die Reichweite kürzer. Hier bietet der Leichtbau Lösungen und wird zum Enabler für den Transport von morgen: Sei es mit Mobilitätskonzepten für die letzte Meile, Engineering Know-how oder neuen Fertigungsmethoden.

Auch 2020 ist die Leichtbau BW wieder mit einem Gemeinschaftsstand "Leichtbau aus Baden-Württemberg" auf die IAA Nutzfahrzeuge vom 24.-30. September in Hannover vertreten.

Seien auch Sie dabei und profitieren Sie von einem starken Gesamtauftritt, der eine größere Aufmerksamkeit hat und entsprechend auffällt. Hierfür bieten wir Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket  – wir planen den gesamten Standbau, sind in Kontakt mit den Dienstleistern und übernehmen den Auf- & Abbau. Und das alles zu einer stark subventionierten Teilnahmegebühr. Wir haben genau das passende Paket für Sie!

Melden Sie sich daher bis zum 12.12.2019 für Ihre Teilnahme am Gemeinschaftsstand an. Bitte beachten Sie, dass die Fläche und die Pakete limitiert sind. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Alle Informationen sowie die Anmeldeunterlagen finden Sie im Flyer in der rechten Spalte.
Bei Fragen können Sie sich gerne auch persönlich bei Sandra Bayer Teixeira melden (Tel. +49 711 128988-43, sandra.bayer@leichtbau-bw.de).