Fachtagung Composite Umformung

12.05.2015 - 12.05.2015

München / Deutschland

Partnerveranstaltungen

Fachtagung zu innovativen CFK-Umformverfahren:
Teilnehmer diskutieren günstige und reproduzierbare Verfahren für die Herstellung von Hochleistungsmaterialien, am 12. Mai in München.

„Gewicht reduzieren“ heißt einer der Vorsätze, die man sich oft fürs neue Jahr vornimmt. Wer Leichtbau auch in seinen Produkten verankern möchte, braucht ein tiefgehendes Verständnis für Hochleistungswerkstoffe. CFK (Kohlefaserverstärkter Kunststoff) kann hier Abhilfe leisten, steht allerdings noch am Anfang seiner Industrialisierung: Die compoFORM Fachtagung Composite Umformung beleuchtet daher am 12. Mai die Entwicklungskette für die umformtechnische Herstellung von Verbundwerkstoffen. In München werden kostengünstige, schnelle und reproduzierbare Umformprozesse für eine wettbewerbsfähige Automatisierung des Leichtbaumaterials vorgestellt. Den Teilnehmern aus der Automobil- und Luftfahrtbranche werden Vorträge zu serientauglichen Verfahren, innovativen Materialien und aussagekräftigen Simulationsverfahren geboten.