Biokunststoffe: Green washing oder wirtschaftliche Alternative?

27.09.2017 - 27.09.2017

Horb am Neckar / Deutschland

Partnerveranstaltungen

Datum: 27. September 2017
Ort: Horb am Neckar

Die BIOPRO Baden-Württemberg und das Plastics InnoCentre des Innonet Kunststoff® werden im Herbst eine Veranstaltungsreihe zu Biokunststoffen beginnen.

Folgende Agenda ist geplant:
14.00 - 16.00 Uhr:
2 Kurzvorträge von Herstellern
2 Kurzvorträge von Anwendern
1 Kurzvortrag aus der Politik

16.00 - 17.30 Uhr:
Pause mit Besichtigung der relevanten Ausstellung (Tagungsbegleitende Ausstellung mit Meet & Match)

17.30 - 18.30 Uhr: Diskussion mit konkreter Fragenerarbeitung

anschließend Netzwerken bei Snack und Getränken
Ende gegen 20.00 Uhr

In einem offenen Dialog sollen die Möglichkeiten und Grenzen von Biokunststoffen in der Herstellung, Verarbeitung und Anwendung aufgezeigt werden, um die gesellschaftspolitische Akzeptanz zu erhöhen. Im folgenden FollowUp werden in einem Arbeitskreis mögliche Umsetzungsmaßnahmen erarbeitet und Förderprojekte initiiert.

Ihr Kontakt für weitere Informationen: eckloff(at)innonet-kunststoff.de www.innonet-kunststoff.de/