Kontakt
Kontakt

Leichtbau BW GmbH

Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart
+49 (0) 711 12898840

E-Mail

Kontaktformular

Anfahrt

BFW Unternehmertreffen in Waiblingen +++ ausgebucht +++

28.09.2020 - 28.09.2020

Waiblingen /

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

 

Der BFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Baden-Württemberg lädt Sie gemeinsam mit dem Bauherrn, der Firma Pfleiderer Projektbau GmbH & Co. KG und der Leichtbau BW GmbH zu einem Unternehmertreffen am Montag, 28.09.2020 um 14:00 Uhr
nach Waiblingen zur Besichtigung des Projektes „Im Hohen Rain“ ein.

Besichtigen Sie ein realisiertes Innovationsprojekt der Firma Pfleiderer Projektbau GmbH & Co. KG in Waiblingen. Bei dem Projekt ist es gelungen ein im Betrieb CO²-neutrales Wohnquartier zu erstellen. Neben überdurchschnittlicher Wärmedämmung wurde auch eine Kombination mit hocheffizienten Fotovoltaik-Anlagen zur Sonnenenergienutzung auf den Hausdächern realisiert. Ein wichtiger Baustein für die Sicherstellung der Neutralität war die Fernwärmeversorgung der Immobilie durch die Stadtwerke Waiblingen, die eine Kraft-Wärme-Kopplung unter Einsatz einer Grundwasserpumpe realisierte. Auch architektonisch wurde die vorgefundene Hanglage durch eine aufwändige Terrassierung elegant gelöst.

Vor dem Hintergrund einer künftig möglichen CO²-Bepreisung wollen wir Ihnen im Rahmen des Unternehmertreffens auch vorstellen, welche zusätzlichen Möglichkeiten CO²-Einsparung bereits bei der Auswahl der Baustoffe genutzt werden können.

Programm

14:00 Uhr  Begrüßung Klaus-Martin Pfleiderer, Geschäftsführer der Projektbau Pfleiderer
                  GmbH und Co. KG
                  Begrüßung Gerald Lipka, Geschäftsführer des BFW Baden-Württemberg
14:15 Uhr  Vorstellung des Projektes „Im Hohen Rain“, Herr Stenti, Firma Projektbau
                  Pfleiderer GmbH und Co. KG
14:45 Uhr  Details zu dem Projekt, Frank Schöller, Geschäftsführer der Stadtwerke Waiblingen
15:10 Uhr  Leichtbau im urbanen System – Strategie zur CO²-Einsparung, Dr. Wolfgang Seeliger,
                  Geschäftsführer der Leichtbau BW GmbH
15:30 Uhr  Beginn der Führung
16:15 Uhr  Rückkehr der Gruppen zum Treffpunkt - Aussprache und Fragen
17:00 Uhr  Ende der Veranstaltung