2. Symposium lightweight SOLUTIONS

27.01.2015 - 27.01.2015

Hannover / Deutschland

Partnerveranstaltungen

Der Termin wird verschoben!

Auf dem 2. Symposium lightweight SOLUTIONS Hannover geht es um Systemlösungen im Leichtbau. Überschrieben ist die Veranstaltung in der Robotation Academy mit dem Motto: Werkstoffe. Konstruktion. Fertigung.

An beiden Veranstaltungstagen geben Experten aus Forschung und Industrie Einblicke in den Status quo und diskutieren branchenübergreifend über innovative Lösungsansätze, die ohne den Einsatz von Leichtbautechnologien erst gar nicht möglich wären.

Tag eins des Symposiums widmet sich den metallischen Strukturen als Grundlage hybrider Leichtbaulösungen und geht damit in Richtung der Werkstoffe und Konstruktion. Der zweite Symposiumstag steht unter der Überschrift "Konstruktion und Fertigung funktionsintegrierter Leichtbaustrukturen". 

Den Abschluss des zweiten Symposium lightweight SOLUTIONS bildet eine Podiumsdiskussion zum Thema "Systemleichtbau – zwischen Abenteuerlust und Wirtschaftlichkeit". Teilnehmer sind die Georg Fischer Automotive AG, SGL Carbon, Carbon Composites e.V., CC Ost und die TH Ingolstadt. 

Die Leichtbau BW GmbH ist Partner der Veranstaltung und moderiert eine Session. Das komplette Programm steht rechts unter dem Logo zum Download. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter hannovermesse.de.