Kontakt
Kontakt

Leichtbau BW GmbH

Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart
+49 (0) 711 12898840

E-Mail

Kontaktformular

Anfahrt

10. Landshuter Leichtbau-Colloquium

24.02.2021 - 25.02.2021

Digital / Deutschland

Partnerveranstaltungen

Das 10. Landshuter Leichtbau-Colloquium (LLC) am 24./25. Februar 2021 steht unter dem Titel „Leichtbau – von der Wissenschaft bis zur Schlüsseltechnologie für Ressourceneffizienz“. Dort werden aktuelle Erkenntnisse und Entwicklungen von der Grundlagen- sowie angewandten Forschung über industrielle Anwendungen bis hin zum fertigen Leichtbau-Produkt vorgestellt. Organisiert wird das Colloquium vom Leichtbau-Cluster der Hochschule Landshut, die wissenschaftliche Leitung liegt bei Prof. Dr. Otto Huber. 

Beim 10. LLC erwarten Sie Fachvorträge von Wissenschaftlern und erfahrenen Praktikern aus unterschiedlichen Technologiefeldern und Branchen. In Plenumsvorträgen und Sessions mit jeweils 2 parallelen Fachvorträgen werden Referenten/innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Dienstleistung an zwei Tagen die vielfältigen Aspekte des Leichtbaus beleuchten. Die Themen der Sessions mit über 30 Fachvorträgen lauten:

  • Additive Fertigung
  • Charakterisierung von Faserverbundstrukturen
  • Faserverbundstrukturen
  • Fertigungstechnologien für den Leichtbau
  • Herstellung von Verbundwerkstoffen
  • Leichtbaukonstruktion
  • Metallische Leichtbauwerkstoffe
  • Reparaturverfahren hybrider Strukturen
  • Sandwichstrukturen
  • Simulation
  • Tailored Fiber Placement
  • Verbindungstechnik.

Das vollständige Programm finden Sie im Downloadbereich sowie auf der Veranstaltungswebseite. Aufgrund der aktuellen Situation findet das LLC erstmalig digital statt. Die Online-Anmeldung ist bis zum 23. Februar möglich. Hier geht es zur Onlineanmeldung