Kontakt
Kontakt

Leichtbau BW GmbH

Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart
+49 (0) 711 12898840

E-Mail

Kontaktformular

Anfahrt

TraCLight: Lernen Sie transatlantische F&E-Projekte kennen!

09.06.2020

 

Lernen Sie potenzielle Projektpartner und Kunden in unserem Webinar am 17. Juni kennen und profitieren Sie von Best-Practice-Beispielen der deutsch-kanadischen Zusammenarbeit.

Wollen Sie Ihre Marktchancen auf dem nordamerikanischen Markt erhöhen, potenzielle Kunden oder neue Forschungspartner kennenlernen?
Dann möchten wir Ihnen das "Transatlantic Cluster for Lightweighting" (TraCLight) vorstellen. TraCLight ist ein vom BMBF (Bundesministerium für Bildung und Forschung) finanziertes Forschungscluster, bei dem gemeinsam mit Partnern aus Deutschland, Kanada und USA zukünftige Herausforderungen des Leichtbaus untersucht werden. Das Ziel: Ausgehend von F und E-Projekten neue Märkte für baden-württembergische KMU zu erschließen.

Am 17. Juni 2020 ab 15.00 Uhr wollen wir Ihnen in einem gemeinsamen Webinar mit den deutschen und kanadischen TraCLight Mitgliedern die derzeitigen transatlantischen F&E-Projekte näher vorstellen. Das Webinar ist öffentlich zugänglich und Sie können nach vorheriger Anmeldung teilnehmen. Sie können beim Webinar nicht nur von Best-Practice-Beispielen lernen, sondern gleichzeitig potenzielle Projektpartner und Kunden kennenlernen. Mit dabei ist auch NGen, das kanadische Supercluster für Advanced Manufacturing. Nutzen Sie Ihre Chance, sich über innovative Forschungsprojekte zu informieren, von Best Practices der deutsch-kanadischen Zusammenarbeit zu profitieren und potenzielle Projektpartner und Kunden kennenzulernen.

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist bis zum 12.06.2020 online möglich. Die Zugangsdaten für das Webinar erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung.

Hier geht's zur Online-Anmeldung