Kontakt
Kontakt

LEICHTBAU BW GMBH
Landesagentur für Leichtbau
Baden-Württemberg
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart
T 0711-128988-40
E info(at)leichtbau-bw.de

Kontaktformular

TraCLight - Marktzugang USA und Kanada

Transatlantic Cluster for Lightweighting

Sie wollen sich Nordamerika als Markt erschließen? Wir unterstützen Sie – nehmen Sie an TraCLight teil!

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Transatlantic Cluster for Lightweighting (TraCLight) unterstützt den Auf- und Ausbau internationaler Forschungsvorhaben und Marktstrukturen im Leichtbau zwischen Deutschland und Nordamerika.

Seit Januar 2017 unterstützt das Transatlantic Cluster for Lightweighting die Internationalisierung und Vernetzung von deutschen und nordamerikanischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Ziel ist die Bündelung von technischem Know-how zur Entwicklung innovativer Leichtbau-Produkte mit Alleinstellungsmerkmal im Rahmen von F&E Projekten zwischen Deutschland, USA und Kanada.

Im Fokus stehen momentan die Themenfelder „Additive Fertigung von Metallbauteilen“, „Fügetechniken für Multimaterialdesign“ sowie „Faserverbundwerkstoffe & Hybride Strukturen“. TraCLight ist offen für weitere Ideen- und Projektentwicklung. Das BMBF fördert entstehende Projekte und teilnehmende deutsche Unternehmen mit bis zu 3 Millionen Euro.

Als transatlantische Plattform eröffnet TraCLight seinen Mitgliedern Zugang zu den weltweit größten Forschungszentren im Leichtbau wie dem DLR, Fraunhofer ICT, Karlsruhe Institut of Technology - IPEK, lift®, IACMI / Michigan State University, WatCar/University of Waterloo und Fraunhofer Projekt Center / Western University Ontario.

Ihre Vorteile durch die Mitarbeit im Projekt TraCLight:

  • intime Markt- und Technologiekenntnisse
  • internationalen Austausch auf rechtlich solider Basis
  • Synergien durch komplementäre Kompetenzen
  • Zugang zu Forschungskooperationen/Fördergeldern
  • Vernetzung von Unternehmen in F&E Projekten
  • Entwicklung marktspezifischer Leichtbau-Produkte
  • langfristige Partnerschaften & Neukundenkontakte
  • juristische Unterstützung (Vertragsrecht, Patentschutz)

Sichern Sie sich Ihren Platz im transatlantischen Clusternetzwerk TraCLight - Ihre Brücke zum nordamerikanischen Markt!

Nutzen Sie die Chance TraCLight aktiv mitzugestalten und Ihre Themen und Ideen einzubringen! Allen interessierten Unternehmen bieten wir einen persönlichen Telefontermin an. In regelmäßigen Abständen finden Informations-Workshops statt, zu denen wir Sie ebenfalls herzlich einladen.

Nächste Informationsveranstaltungen TraCLight im DLR/Stuttgart:

 

Informationsmaterial zum Cluster-Netzwerk-Projekt:

TraCLight Flyer

TraCLight Kurzinformation

TraCLight Proposal D/E

BMBF Flyer zur "Internationalisierung von Spitzenclustern"

TraCLight Pressemitteilung

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner