Kontakt
Kontakt

LEICHTBAU BW GMBH
Landesagentur für Leichtbau
Baden-Württemberg
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart
T 0711-128988-40
E info(at)leichtbau-bw.de

Kontaktformular

Luftfahrt meets Leichtbau - Die digitale Lieferkette

24.10.2016 - 24.10.2016

Stuttgart / Deutschland

Leichtbau BW Veranstaltungen

Veranstaltungsort: Zentrum für Virtuelles Engineering @ Fraunhofer IAO, Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart

Jeder spricht von Industrie 4.0 und Digitalisierung. Die Realität sieht heute jedoch anders aus – vieles passiert in der Fertigung manuell und auf Zuruf. Aber wer zukünftig die Nase vorne haben und als Erster mit seinem Produkt am Markt sein will, muss langfristig umdenken. Gerade im Leichtbau sind digitale Prototypen aufgrund der hohen Komplexität und auch aus Kostengründen unumgänglich. Engeres Zusammenrücken, stärkere Verflechtung und gegenseitige Abhängigkeiten von Methoden, Werkstoffen und Prozessen, erfordern einen erhöhten Datenaustausch aber auch eine stärkere Kommunikation innerhalb der Wertschöpfungskette. Ein digitaler Prototyp macht nur Sinn, wenn der Vorteil der beschleunigten Konstruktion über die gesamte Lieferkette ausgerollt wird.

Die Unternehmen, die Ihre Wertschöpfungs- und Lieferkette von der Fertigung bis hin zum Kunden digitalisieren, werden klar im Vorteil sein, schnell und flexibel auf die Kundenanforderungen mit einem verbesserten Produkt und verkürzter Entwicklungszeit zu reagieren.

Programm

Programm
Moderation: Bert Stegkemper, Supply Chain Excellence (SCE) 

13.00 Uhr Registrierung & Welcome Snack
13.30 Uhr Grußwort
Dr. Manfred Dangelmaier, Fraunhofer IAO
13.35 Uhr Begrüßung   
Prof. Dr. Rolf-Jürgen Ahlers, Forum LRBW
Dr. Wolfgang Seeliger, Leichtbau BW GmbH
13.45 Uhr Impulsvortrag
OEM und seine digitale Lieferkette – Notwendigkeit & Bedeutung
Arnd Schirrmann, Airbus Group
14.15 Uhr Ein KMU im digitalen Wandel. Beschleunigte und durchgängige Traceability - Anforderungen aus der Luftfahrtindustrie als primärer Motivator
Dr. Peter Stierlen, Krempel GmbH
14.20 Uhr

Optimierte Lieferketten mit “PREDICTIVE ERP (Enterprise Resource Planning)“
Lars Schubert, iFAKT GmbH

14.40 Uhr Luftfahrt meets SLM
Gregor Graf, Rosswag Engineering
14.45 Uhr

Der digitale Weg - eine Herausforderung für KMU
Prof. Dr. Rolf Jürgen Ahlers, ProxiVision GmbH

15.05 Uhr Kaffeepause & Exkursionen
Exkursion I Zentrum für Virtuelles Engineering – Digital Engineering Lab
Exkursion II Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart – 3-D CAVE
Exkursion III Zentrum für Virtuelles Engineering – 3-D CAVE

Moderation: Dr. Wolfgang Seeliger, Leichtbau BW GmbH

16.15 Uhr ULTRA-LIGHT TIE-RODS
Ingo Schmidberger, Hirschmann GmbH
16.20 Uhr Digitalisierung der Lieferkette im Kontext eines Engineering 4.0 unter besonderer Berücksichtigung der Anwendung additiver Fertigungsverfahren
Nikolas Zimmermann, Fraunhofer IAO
16.40 Uhr Selektives Metall-Laserschmelzen: Leichtbaupotentiale durch neue Designfreiheit
Martin Hirlinger, 3-D Laserdruck GbR
16.45 Uhr Expertengespräch: Was brauchen KMU?
Norbert Schröder, SPACE | Dr. Dietmar Völkle, Diehl Aircabin GmbH | Thomas Mauthe, Schüschke GmbH & Co. KG | Hot Seat für die Referenten und Teilnehmer

17.30 Uhr Get Together

Veranstaltet wird die Konferenz vom Forum Luft- und Raumfahrt Baden-Württemberg e.V. und der Leichtbau BW GmbH. Unterstützet wird die Veranstaltung durch die Supply Chain Excellence Initiative und dem Fraunhofer IAO.

Interaktiv: Gestalten Sie den Tag mit! Stellen Sie Ihre Fragen für das Expertengespräch in der Xing Gruppe Digital und Leicht.

Unkostenbeitrag: 79,-€ inkl. MwSt. Darin enthalten sind Snack, Tagungsgetränke, Download der Vorträge, Exkursion, Get Together.

Eine Anmeldung ist nur noch vor Ort möglich. Die Rechnungsstellung erfolgt nach der Veranstaltung.