7. IfW-Tagung - Bearbeitung von Verbundwerkstoffen

07.11.2017 - 07.11.2017

Stuttgart / Deutschland

Partnerveranstaltungen

Bauteile aus Faserverbundkunststoffen sind in vielen Branchen angekommen, haben sich bewährt und werden in unterschiedlichen Stückzahlen gefertigt. Eine Herausforderung bleibt die wirtschaftliche und prozesssichere spanende Bearbeitung dieser Werkstoffe oder Werkstoffverbunde. Wie lassen sich die Kosten für die Fertigung senken, die Durchlaufzeiten reduzieren und wie kann die Qualität sichergestellt werden?

Antworten auf diese Fragen gibt die 7. Tagung zur spanenden Bearbeitung von FVK. Für Zerspanwerkzeuge, für Werkzeugmaschinen aber auch für handgeführte Geräte und Prozesse werden in Stuttgart aktuelle Entwicklungen gezeigt.

Veranstaltungsort:
Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Silcher-Saal
Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
bei Anmeldung bis zum 10.10.17: 400,-€ inkl. MwSt.
danach: 450,-€ inkl. MwSt.

Weitere Details finden Sie rechts in den PDF Unterlagen (Programm und Anmeldung) oder online unter: Veranstaltungswebsite IFW Tagung